Glossar

Glossar

alle Einträge . 0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
COLDCOLD
Computer-Output on Laserdisc (Cold) beschreibt ein Verfahren zur Übernahme von Ausgabedatenströmen wie Druckdaten, die in DV-Systemen erzeugt werden, in ein Archivsystem (siehe auch ERP).
Art des Ausdrucks: Definition (tool-tip)
Ausdruck: COLDCOLD
Computer-Output on Laserdisc (Cold) beschreibt ein Verfahren zur Übernahme von Ausgabedatenströmen wie Druckdaten, die in DV-Systemen erzeugt werden, in ein Archivsystem (siehe auch ERP).
Alternativen: -
Ersetzt durch: -
Kurzbeschreibung: Computer-Output on Laserdisc (ColdCold
Computer-Output on Laserdisc (Cold) beschreibt ein Verfahren zur Übernahme von Ausgabedatenströmen wie Druckdaten, die in DV-Systemen erzeugt werden, in ein Archivsystem (siehe auch ERP).
) beschreibt ein Verfahren zur Übernahme von Ausgabedatenströmen wie Druckdaten, die in DV-Systemen erzeugt werden, in ein ArchivsystemArchivsystem
System zur langfristigen Ablage von Dokumenten, bestehend aus Hardware, Datenbanken mit gesicherten Speichermedien und Software zur Organisation der strukturierten Ablage und zum sicheren, schnellen und multifunktionalen Wiederfinden.
(siehe auch ERP).
Ausführliche Beschreibung: 

Computer-Output on Laserdisc (ColdCold
Computer-Output on Laserdisc (Cold) beschreibt ein Verfahren zur Übernahme von Ausgabedatenströmen wie Druckdaten, die in DV-Systemen erzeugt werden, in ein Archivsystem (siehe auch ERP).
) beschreibt ein Verfahren zur Übernahme von Ausgabedatenströmen wie Druckdaten, die in DV-Systemen erzeugt werden, in ein ArchivsystemArchivsystem
System zur langfristigen Ablage von Dokumenten, bestehend aus Hardware, Datenbanken mit gesicherten Speichermedien und Software zur Organisation der strukturierten Ablage und zum sicheren, schnellen und multifunktionalen Wiederfinden.
(siehe auch ERP). Der Begriff COLDCOLD
Computer-Output on Laserdisc (Cold) beschreibt ein Verfahren zur Übernahme von Ausgabedatenströmen wie Druckdaten, die in DV-Systemen erzeugt werden, in ein Archivsystem (siehe auch ERP).
steht inzwischen für unterschiedliche Verfahren der automatischen Verarbeitung von Datenströmen, Listen, Postausgang usw. Hierfür wird im angloamerikanischen Sprachgebrauch zunehmend der Begriff Enterprise Report Management (ERMERM
Enterprise Report Management beschreibt ein Verfahren zur Übernahme von Ausgabedatenströmen wie Druckdaten, die in DV-Systemen erzeugt werden, in ein Archivsystem (siehe auch Cold).
) verwendet.

Quelle: -
Aussprache: -
Sprache: -

Neuigkeiten

Aktuelle Neuigkeiten

rosenberger | data sucht Verstärkung!

Werden Sie Teil des Teams als Technical Consultant oder Anwendungsberater / Solution Engineer (m/w/d)

Schaffen Sie Kapazitäten für wirklich Wichtiges...

...mit unseren Lösungen für Technische Dokus, Handbücher uvm.

Digitalisierung kompakt...

und auf den Punkt: Erhalten Sie exklusive Einblicke in die Welt der Dokumentendigitalisierung bei der Data Compact Veranstaltungsreihe

Schluss mit Stitching!

Die großformatigen Flachbettscanner FB 0 & FB 01 machen Stitching-Problemen ein Ende!

Jetzt neu: Mobile Grafikwände

Leicht, mobil und schön - mit unseren neuen Grafikwänden gestalten Sie im Handumdrehen freie Flächen auf Messen, Events & in Austellungsräumen.