Zeutschel/Kurabo FB 0 & FB 1

FB 0 & FB 1

Der Kurabo FB1 und FB 0 sind die einzigen Großformat-Flachbettscanner auf dem Markt, die einen hochauflösenden CCD-Zeilensensor einsetzen.
Mit dem Einzelsensor wird das Image sofort in der Gesamtheit erfasst, ohne dass es per Software aus verschiedenen Bildern zusammengesetzt werden muss (Stitching). Die oftmals auftretenden Stitching-Probleme (Ränder, fehlerhafte Überlappungen) sind damit ausgeschlossen.
Mit den beiden Flachbettscannern lassen sich höchste optische Auflösungen von bis zu 1000 dpi erreichen. Sie besitzen ein bidirektionales LED-Lichtsystem für eine optimale Objektbeleuchtung und sofortige Scanmöglichkeit.

Der FB 1 verarbeitet Vorlagen bis zu einer Größe von A1, der FB 0 bis zum A0-Format. Optional ist eine professionelle Bildbearbeitungssoftware (Aupier-GigaStitch) erhältlich zur digitalen Erfassung von überformatigen Vorlagen.

Auf einen Blick

FB 0

  • Eine Kamera mit einer hochauflösenden CCD-Zeile
  • Kein Stitching
  • High Speed Scan Modus, ca. 17 Sek. bei 300 dpi DIN A0
  • Max. Scanformat 1270 mm x 920 mm
  • Stufenlos einstellbare Auflösung von 50 bis 2000 dpi
  • Einfaches verzerrungsfreies ScannenScannen
    Umsetzung von analogen Vorlagen in digitale Informationen durch verschiedene Scansysteme.
  • Dual White LED Beleuchtung für bi-direktionales ScannenScannen
    Umsetzung von analogen Vorlagen in digitale Informationen durch verschiedene Scansysteme.
  • Individuell regelbare Lichtintensität für schattenfreie Scanresultate
  • Gigabit Ethernet-Schnittstelle
  • Fußschalter optional

FB 1

  • Eine Kamera mit einer hochauflösenden CCD-Zeile
  • Kein Stitching
  • High Speed Scan Modus, ca. 17 Sek. bei 400 dpi DIN A1
  • Max. Scanformat 609,6 x 914,4 mm
  • Stufenlos einstellbare Auflösung von 50 bis 1600 dpi
  • Einfaches verzerrungsfreies ScannenScannen
    Umsetzung von analogen Vorlagen in digitale Informationen durch verschiedene Scansysteme.
  • Gigabit Ethernet-Schnittstelle
  • Einfache Bedienung durch Scan2File Software

Datenblatt (PDFPDF
(Portable Document Format) basiert auf Postscript und erlaubt die plattformunabhängige Erstellung und Verteilung von Dokumenten, gerade auch bei grafisch anspruchsvollen Inhalten.
)

Beratung & Infos

Unser Produktexperte Tobias Kamper berät Sie gerne zu Einsatzmöglichkeiten:

Tel.: (05 21) 5 83 04-79

E-Mail: tobias.kamper[at]rosenberger-data.de